Knochenleim, Technische Gelatine

8,32 € *
Inhalt: 100 Gramm (0,08 € * / 1 Gramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 3-5 Werktage

Gewicht:

Gesamtpreis:  €8,32 € *
Standbodenbeutel
  • D10103
  • Granulat
  • Wenn Sie sich als gewerblicher Kunde anmelden, erhalten Sie weitere Produkt- und Marktinformationen sowie Preisrabatte auf größere Mengen. Jetzt anmelden

Produkt-Vorteile im Überblick

  • Reiner Knochenleim

  • Traditioneller Tischlerleim

  • Hergestellt in der EU

Knochenleim, Technische Gelatine Der hier angebotene Knochenleim ist von höchster Qualität.... mehr

Knochenleim, Technische Gelatine

Der hier angebotene Knochenleim ist von höchster Qualität. In der Leimherstellung lässt sich zwischen Knochenleim und Knorpelleim (Chondrin) unterscheiden. Unser Knochenleim weist ein wesentlich höheres Klebeverhalten im Vergleich zum Chondrin auf. Diese technische Gelatine besteht aus konzentrierten Protein Kollagen und wird aus Schweineknochen gewonnen. Die Herstellung erfolgt in der EU und nicht in Asien, wo heute viele pastillierte Knochenleime herkommen. Unser Knochenleim hat eine Gallertfestigkeit von ca. 175 Bloom (in 12,5 % Lösung).

Eine typische Anwendung ist die Verwendung als natürlicher Klebstoff in verschiedenen Anwendungen unter anderem in der Papierindustrie. Knochenleim ist zu 100 % recycelbar.

Bei Großmengen kontaktieren Sie uns bitte persönlich.

Mögliche Anwendung von Knochenleim

  • Knochenleim zunächst klumpenfrei in kaltes Wasser einzurühren und quellen lassen. Nach vollständiger Quellung (am besten über Nacht), im Wasserbad bei ca. 60° C erwärmen. Je nach Bedarf in 2- bis 50%igen Lösungen verwenden,
  • Leimreste sollten verschlossen und kühl aufbewahrt werden. Das Schimmeln und andere Zersetzung kann so hinausgezögert werden.
  • Eine Zugabe von geeigneten Konservierungsmitteln verzögert ebenfalls die Schimmelbildung - unser Knochenleim ist 100 % frei von Konservierungsstoffen.

Verwendung von Knochenleim:

  • Knochenleim wird bevorzugt im Musikinstrumentenbau und bei der Restaurierung antiker Möbel verwendet.
  • Er trocknet glashart und hat eine enorme Festigkeit. Durch Schrumpfung des Leimes werden die Teile zusammengezogen.
  • Ein weiterer Vorteil ist die Reversibilität ( lässt sich durch Wärme oder Feuchtigkeit wieder lösen ) und der geringe Einfluss auf das Schwingungsverhalten.
  • Als Nachteil wird u.U. die kurze Verarbeitungszeit gesehen, dem man durch zügiges Arbeiten und Einsetzen von Wärmequellen entgegentreten kann. Dafür bedarf es nur einer kurzen Presszeit ( ca.30-60 Minuten ), danach sollte das Werkstück 24 Stunden ruhen.

Einsatzgebiete eines Knochenleims

  • Klebstoff für Papier, Pappe, Holz, Filz und Stoff
  • Gummierung
  • Instrumentenbau
  • Buchbinderei
  • Restaurierung
  • Vergoldung

Wichtiger Hinweis: es handelt sich hier nicht um ein Lebensmittel sondern um rein technische Gelatine!

Weiterführende Links zu "Knochenleim, Technische Gelatine"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Knochenleim, Technische Gelatine"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen
Ihr Ansprechpartner

Benjamin Lindenau
CEO & Vertrieb

+49 (0)40 609 2387 60
b.lindenau@distrebution.com

Benjamin Lindenau

Weitere Ansprechpartner